Kontakt

Les confessions de Facchi, L’homme, le footballeur, le dirigeant – Gilbert Facchinetti

Editions du Roc

Ein merkwürdiger Kerl, dieser Facchi, nie pünktlich, aber immer da! Es brauchte zehn Jahre, um endlich mit ihm ein Gespräch zu führen und vor allem um nach und nach die kostbaren Minuten seiner Zeit zu finden, in denen seine Telefone nicht klingelten und niemand nach einem Termin, einem kurzen Interview oder einem Wohltätigkeitsessen verlangte. Ach, dieser Facchi, der einem immer wieder mit seinen Geistesblitzen, seinen Reaktionen beirrt, stets für gute Laune sorgt und bestätigt, dass er nur einem Code gehorcht und zwar dem der Freundschaft. Eine von hundert Fragen: Kennen Sie die Muttersprache dieses Enkels von Italienern, der in der französischsprachigen Schweiz geboren wurde und stets auf Reisen war? 
Wenn Sie sich nicht davor scheuen, seine (fast immer) scherzhaften Bekenntnisse durchzublättern oder gar zu lesen, dann werden Sie es erfahren. Und Sie werden noch viel mehr entdecken, vor allem, wenn er aus dem Nähkästchen plaudert. Der Advokat des Teufels…

Preis: CHF 48.— (Verpackung und Versandkosten nicht enthalten).
Bestellung per E-Mail an: roc@ijc.ch